|

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode
Positionen

Das Elterngeld kommt!

Jürgen Kucharczyk beim Solinger Aktionstag Kinderbetreuung.
Am 1. Mai hat die Koalitionsrunde beschlossen, dass dieses zentrale familienpolitische Projekt der SPD zum 1.1.2007 tatsächlich umgesetzt wird. Das neue Elterngeld, das das bisherige Erziehungsgeld ersetzt, ist modern und sozial gerecht ausgestaltet. Für letzteres sorgen insbesondere die Nicht-An-rechnung des Elterngelds auf das ALG II sowie eine höhere Einkommensersatzleistung für Geringverdiener. Es ist ein Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie - nicht zuletzt durch die beiden Partnermonate - auch ein zusätzlicher Anreiz für eine partnerschaftliche Aufgabenteilung zwischen Müttern und Vätern.
Dokumente:

Das Elterngeld kommt.

Download