|

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

Hauptnavigation

Begegnungen in Berlin

Immer gern gesehene Gäste: Oberberger in Berlin

SPD-Mitglieder aus dem Oberbergischen Kreis besuchten am 02. August 2008 den Reichstag.
Ein Kreis vor der Kuppel! - SPD-Mitglieder aus dem Oberbergischen Kreis besuchten im August 2008 die Bundeshauptstadt.
Eine sonnige und informative politische Bildungsreise, organisiert vom Bundespresseamt, erlebten die Teilnehmer aus dem oberbergischen Betreuungswahlkreis vom 30. Juli bis zum 02. August in Berlin. Die Fahrt war reich an informativen und spannenden Programmpunkten, aber auch das Entdecken Berlins "auf eigene Faust" kam nicht zu kurz.

So nahm die Gruppe an einem Informationsgespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales teil, wurde durch die Willy-Brandt-Stiftung im Rathaus Schöneberg geführt und erhielt im Reichstagsgebäude einen Vortrag über die Aufgaben des Deutschen Bundestages. Neben den politischen Programmpunkten war die Fahrt auch mit kulturellen Aspekten gespickt, beispielsweise ein Besuch des Deutschen Historischen Museums. Entspannung nach informativen Programmtagen fand die Gruppe unter anderem bei einer abendlichen Schiffrundfahrt über die Spree.

Insgesamt erlebte die Gruppe eine vielfältige politische Bildungsfahrt, bei der auch das sonnige Wetter zu einem gelungenen Erlebnis beitrug.
Meldungen:
Oberbergischer Kreis auf Fahrt in Berlin