|

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode
Meldungsarchiv

Pressemitteilung:

Banner der SPD-Bundestagsfraktion
Berlin, 02. Juli 2008
Zum Inkrafttreten der Pflegereform

Ein guter Tag für die Pflege!

Viele Verbesserungen für Pflegebedürftige und Angehörige
Jürgen Kucharczyk, MdB
Zum gestrigen Inkrafttreten der Pflegereform erklärt der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk: "Mit dem Pflege - Weiterentwicklungsgesetz ist eine Reform gelungen, mit der für Pflegebedürftige und Angehörige viele Verbesserungen durchgesetzt werden. Die Leistungsansprüche werden erhöht, Strukturen ausgebaut und mehr Qualität und Transparenz eingeführt.
weiter

Pressemitteilung:

Berlin, 02. Juli 2008
Workshop für junge Medienmacher zwischen 16 und 20 vom 24. bis 28. November 2008 im Deutschen Bundestag

Große Klappe, viel dahinter!

Bewerbungsschluss ist der 15. September 2008
Quelle: http://bundestag.jugendpresse.de/
"Wahlen. Engagement. Protest.
Wo fängt Demokratie an?"

Das ist der Titel des diesjährigen Jugendmedienworkshop, zu dem der Deutsche Bundestag 40 junge Journalistinnen und Journalisten einlädt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fragen:

Welche Verantwortung haben die Wähler gegenüber ihrem Staat?
Welchen Einfluss haben Politiker in der Öffentlichkeit?
Welche Rolle spielen dabei die Medien?
weiter

Pressemitteilung:

Die Müngstener Brücke.
Remscheid, 05. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Demokratie der jungen Bürgerinnen und Bürger imponierte

Bergischer Bundestagsabgeordneter und Remscheider Oberbürgermeisterin besuchten die 'Kinderstadt Hohenhagen'
Besuch bei der 'Kinderstadt Hohenhagen' am 03. Juli 2008.
Als bergischem Bundestagsabgeordneten und stv. Mitglied der Kinderkommission des Deutschen Bundestages war es Jürgen Kucharczyk, gestern ein besonderes Erlebnis, Einblicke in die Kinderstadt auf dem Hohenhagen zu bekommen.

Unter der Führung des ‚Bürgermeisters’ der Kinderstadt auf dem Hohenhagen wurde dem bergischen Bundestagsabgeordneten und der Remscheider Oberbürgermeisterin Beate Wilding die Aufgabenverteilung in der Stadt erklärt. Die beiden Sozialdemokraten zeigten sich begeistert und lobten die Kreativität und die Aktivitäten der Kinder.
weiter

Pressemitteilung:

Remscheid, 07. Juli 2008

Kucharczyk besucht die "Pöhlsches' schieter"

Der bergische Abgeordnete zu Gast bei einem bergischen Spiel
Am Mittwoch ist es wieder soweit – dann lädt die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Alt-Remscheid zum "Pöhlsches' schieten" oder "Bergisch Boccia" ein! Spielbeginn ist um 14:30 Uhr auf den ‚Karl-Wiesemann-Platz’ neben dem Seniorentreff am Carl-Hessenbruch-Weg 1 am Stadtpark.
weiter

Pressemitteilung:

Berlin, 08. Juli 2008
Kucharczyk bei Jubiläumsveranstaltung in Berlin

Deutsch-Französisches Jugendwerk im 45. Jahr ...

... und trotzdem nicht in die Jahre gekommen!
Jubiläumsveranstaltung "45 Jahre Deutsch-Französisches Jugendwerk" im Juli 2008. Bildnachweis/Quelle: Dr. Wolf Siegert, IRIS Media Berlin
Unter dem Titel "Rückkehr zur Avantgarde. Chancen und Perspektiven des deutsch-französischen Jugendaustauschs" fand vom 06. bis 08. Juli 2008 in Berliner "ewerk" eine Konferenz statt. Anlässlich des 45jährigen Jubiläums des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) wurde zum Gelegenheit des Austausch zwischen 300 engagierten Akteuren, möglichen neuen Partnern sowie deutschen und französischen Jugendlichen genutzt. Die zentrale Frage lautete: Wie kann man Jugendliche für den deutsch-französischen Austausch begeistern?
weiter

Pressemitteilung:

Die Müngstener Brücke.
Remscheid, 10. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Bergischer Abgeordneter zu Gast bei den Hastener Pöhlsches' schieter

Kucharczyk besuchte die "Pöhlsches' schieter" im Remscheider Stadtpark
Beim "Pöhlsches' schieten" am 09. Juli 2008 im Stadtpark in Remscheid.
Am vergangenen Mittwoch trafen sich ein dutzend "Pöhlsches' schieter" beim Seniorentreff am Stadtpark. Mit von der Partie war dieses Mal der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk. "In der Politik muss man auch als Sozialdemokrat ständig versuchen, ins 'Schwarze' zu treffen, wenn man erfolgreich sein will!" so der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk.
weiter

Meldung:

Solingen, 10. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Zu Gast in der "Arche Stückgut"

Solinger SPD-Senioren luden zum Sommerfest ein
Beim Sommerfest der Solinger AG 60plus am 10. Juli 2008.
Am vergangenen Dienstag, 10. Juli 2008 hatte die Solinger AG 60plus zu einem Sommerfest ins Café "Stückgut" in den Solinger Südpark eingeladen. Bei schönem Wetter konnte der Vorsitzende der Solinger Seniorenorganisation der SPD, Ratsmitglied Herbert Gerbig, 50 Mitglieder sowie etlichen Gästen begrüßen. Unter letzteren befanden sich der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk und die 25-jährige Estin Mari Tillmann, die über ein Stipendium des deutschen Bundestages zurzeit ein Praktikum im Abgeordnetenbüro des bergischen Abgeordneten in Berlin absolviert.
weiter

Meldung:

Remscheid, 10. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Baltin im Bergischen

25-jährige Bundestagspraktikantin aus Estland zu Besuch im Bergischen
IPP-Stipendiatin Mari Tillmann besuchte im Juli 2008 Remscheid.
In der zweiten Juli-Woche besuchte die Internationale Parlaments-Praktikantin des deutschen Bundestages, Mari Tillmann aus Estland, das Bergische Städtedreieck. Die 25-jährige Studentin der Umweltwissenschaft, die seit März dieses Jahres ein Praktikum im Abgeordnetenbüro des bergischen Bundestagsabgeordneten Jürgen Kucharczyk absolviert, begleitete Kucharczyk bei einigen Besuchsterminen im Wahlkreis und besuchte einige Sehenswürdigkeiten.
weiter

Pressemitteilung:

Banner der SPD-Bundestagsfraktion
Berlin, 11. Juli 2008
Erklärung zur Einbringung des Antrags "Für ein Wahlrecht von Geburt an"

Stellvertreterwahlrecht steht einer stärkeren Beteiligung von Kindern und Jugendlichen entgegen!

Bergischer Bundestagsabgeordneter für Beibehaltung des Grundsatzes "Pro Person eine Stimme"
Beim 'Kindersportgipfel' der Kinderkommission mit DFB-Präsident Theo Zwanziger.
Anlässlich der Einbringung des Antrages "Für ein Wahlrecht ab Geburt an" erklärt der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk: Laut Gruppenantrag sollen Eltern für ihre Kinder als "Stellvertreter" bzw. "Treuhänder" eine Stimme abgeben können. Ich lehne ein solches Stellvertreterwahlrecht ab. Artikel 38 des Grundgesetzes schreibt gleiches Wahlrecht vor. Das aber widerspricht einem Wahlrecht, bei dem Eltern stellvertretend für ihre Kinder eine Stimme abgeben. Gleiches Wahlrecht und Stellvertreterwahlrecht sind unvereinbar. Denn die Stimme eines Wählers mit Kindern würde mehr zählen als die eines Wählers ohne Kind. Dies wäre eine Abkehr des gültigen Grundsatzes "one person one vote".
weiter

Meldung:

Wuppertal, 14. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Eine "gute Stube" für den Stadtteil

Zu Besuch im ‚Familienzentrum Rehsiepen’ in Ronsdorf
Besuch im 'Familienzentrum Rehsiepen' am 17. Juli 2008.
Am Montag, 14. Juli besuchte die Stadtverordnetenfraktion der SPD im Rat der Stadt Wuppertal das ‚Familienzentrum Rehsiepen’ im gleichnamigen Stadtteil in Ronsdorf. Mit dabei waren der Beigeordnete für Soziales der Stadt Wuppertal, Dr. Stefan Kühn sowie der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk, zu dessen Bundestagswahlkreis Ronsdorf gehört.
weiter

Meldung:

Wuppertal, 15. Juli 2008
Unterwegs im Wahlkreis

Auf dem Weg zum "Engeneering Park"

Besuch des Kasernengeländes Ronsdorf
Besuch des geplanten "Engeneering Park" in Wuppertal-Ronsdorf am 15. Juli 2008.
Am 15. Juli lud die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Wuppertal zu einer Besichtigung des ehemaligen Kasernengeländes im Stadtbezirk Ronsdorf ein, um sich über den "Stand der Dinge" beim Projekt "Engeneering Park Wuppertal" zu informieren. Geführt wurde die 20-köpfige Gruppe aus sozialdemokratischen Ratsmitgliedern, Bezirksvertretern und Interessierten durch einen Vertreter der Entwicklungsgesellschaft. Mit dabei war auch der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk.
weiter

Pressemitteilung:

Die Müngstener Brücke.
Remscheid, 31. Juli 2008
Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Remscheid lädt ein

"Kinderfördergesetz - was steckt dahinter?"

Am 07. August 2008 um 19:30 Uhr in der "Gelben Villa" in Remscheid
Jürgen Kucharczyk, MdB
Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Remscheid lädt für den 07. August 2008 zu einem Fachgespräch zum geplanten 'Kinderfördergesetz' (KiföG) der Bundesregierung ein. Der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk wird zu Beginn eine kurze Einführung in die Neuerungen des Gesetzesvorhabens geben.

Die Veranstaltung findet statt am

Donnerstag, 07. August 2008 um 19:00 Uhr
im Jugendfreizeitheim "Die Gelbe Villa",
Eberhardstraße 29, 42853 Remscheid.

weiter