|

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode
Meldungsarchiv

Pressemitteilung:

04. Dezember 2006
Zum Tag des Ehrenamtes

Mehr Anerkennung für die stillen Helden!

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk fordert zum „Internationalen Tag der Freiwilligen“ mehr öffentliche Anerkennung und einen zivilgesellschaftlichen Generationenvertrag, so wie mehr Anerkennung im Berufsleben bei den Unternehmen.

„Wir brauchen mehr Anerkennung für die Engagierten und zwar 365 Tage im Jahr“ fordert Jürgen Kucharczyk zum „Internationalen Tag der Freiwilligen“ am 05. Dezember. „Ihr Einsatz und ihr Ideenreichtum macht das Bergische Land zu einem Ort der lebendigen Begegnung, der Toleranz und des sozialen Miteinanders. Sie sind das soziale Band, das unsere Gesellschaft zusammen hält. Menschen helfen Menschen. Es ist ein Geben und Nehmen, das Leidenschaft, Verstand, Mut und Einfühlungsvermögen erfordert.“

weiter

Pressemitteilung:

08. Dezember 2006

Gemeinsame Erklärung der polnisch-deutschen und deutsch-polnischen Parlamentariergruppen des Sejm und des Deutschen Bundestages anlässlich des Besuches in Danzig und Warschau

Bergischer Bundestagsabgeordneter Kucharczyk Mitglied der deutschen Parlamentsdelegation
Der bergische SPD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk besuchte in seiner Funktion als Mitglied der deutsch-polnischen Parlamentariergruppe in einer Delegation des Deutschen Bundestages vom 05.- 08. Dezember Polen auf Einladung des Sejm.

Die beiden Parlamentariergruppen besprachen die aktuellen Fragen, die im deutsch-polnischen Verhältnis eine Rolle spielen. Es bestand Einigkeit darin, dass die parlamentarischen Kontakte gerade auch auf der Ebene der Fachausschüsse verstärkt werden sollten, besonders dort, wo es Schwierigkeiten zwischen beiden Ländern gibt.

Beide Parlamentariergruppen begrüßen, dass die Präsidien beider Parlamente sich Anfang März treffen werden. Sie halten es für gut, wenn bei diesem Treffen sowohl die Parlamentariergruppen sowie die beiden Auswärtigen und Europa-Ausschüsse beteiligt werden.

weiter

Pressemitteilung:

15. Dezember 2006

„Wir wollen Dir nicht an den Kragen aber eine Deiner Krawatten hätten wir gern!“

Kucharczyk beteiligte sich an einer Aktion der Berliner AWO
Jürgen Kucharczyk beteiligte sich an der Krawattenaktion der Berliner AWO
„Als Mitglied der AWO unterstütze ich gern dieses sinnvolle Projekt in Berlin,“ erklärte Jürgen Kucharczyk, MdB und spendete aus seinem Krawattensortiment.
Das AWO-Projekt IsA-K zu Beginn der letzten Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion vor Weihnachten konnte so mehr als 200 Krawatten und diverse Schals einsammeln.

weiter

Pressemitteilung:

15. Dezember 2006

Bezeichnungsschutz für Sparkassen gesichert!

Anlässlich der Debatte zum Bezeichnungsschutz für Sparkassen erklärt der bergische SPD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk:

„Das Ergebnis der Verhandlungen zwischen Bundesregierung und Europäischer Kommission in Sachen Bezeichnungsschutz für Sparkassen ist alles in allem sehr erfreulich. Die Bundesregierung hat damit dem ausdrücklichen Willen des Bundestages Rechnung getragen.

weiter

Pressemitteilung:

18. Dezember 2006

Dialog zwischen Betriebsräten und Sozialdemokraten ausbauen

Bergische Betriebsräte auf Einladung der SPD-Fraktion in Berlin
Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion im Dezember 2006 in Berlin
Über den Besuch von Betriebsräten aus den bergischen Großstädten Solingen und Remscheid im Rahmen einer Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion freut der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk:

„Wir sind uns einig, dass eine regelmäßige Betriebsratskonferenz notwendig ist, um den Dialog zwischen den Sozialdemokraten und den Betriebs- und Personalräten vor Ort zu halten und auszubauen.

weiter