|

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

SPD-Bundestagsabgeordneter der 16. Legislaturperiode

Hauptnavigation

Begegnungen in Berlin

Oberbergischer Kreis auf Fahrt in Berlin

Oberbergischer Kreis auf Fahrt in Berlin
Unter Oberbergern: Jürgen Kucharczyk mit Dr. Thorsten Konzelmann (links) und Friedrich-Julius Beucher (rechts).
Oberbergischer Kreis auf Fahrt in Berlin
Interessierte Zuhöherinnen und Zuhöher.
Oberbergischer Kreis auf Fahrt in Berlin
"Das Kanzleramt im Rücken - den Bundestag vor Augen!" hatten die Oberberger.
Vom 28. November bis 01. Dezember 2007 war auf Anregung und auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Jürgen Kucharczyk eine 50-köpfige Gruppe aus dem Oberbergischen Kreis zu Gast in Berlin. Der Oberbergische Kreis, der u. a. die Städte Hückeswagen, Gummersbach, Bergneustadt und Wiehl umfasst, gehört zum Betreuungswahlkreis des bergischen Abgeordneten Kucharczyk.

Im Rahmen der Tagung für politisch Interessierte, die vom Berliner Abgeordnetenbüro und dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung organisiert wurde, trafen die Frauen und Männer, mehrheitlich Mitglieder der SPD, zum einem eineinhalbstündigen Gespräch mit Jürgen Kucharczyk zusammen. Themenschwerpunkte waren die Familien-, Arbeitsmarkt- und die Hochschulpolitik.

In den insgesamt drei Tagen war die Gruppe u. a. zu einem Informationsgespräch im Bundesministerium der Finanzen geladen. Außerdem standen Besuche des Deutschen Historischen Museums und des Grabes des ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau auf dem Dorotheestädtischen Friedhof auf dem Programm.